Sprache

Via Stockalper

ViaStockalper oberhalb

ViaStockalper oberhalb "Egga"

Kaspar Stockalper

Kaspar Stockalper

Stockalperschloss in Brig

Stockalperschloss in Brig

ViaStockalper

ViaStockalper

ViaStockalper oberhalb

ViaStockalper oberhalb "Egga"

Die ViaStockalper (auch Stockalperweg genannt) stellte schon früh die Verbindung zwischen Italien und der Schweiz her.

Vor mehr als 300 Jahren baute der Briger Handelsherr Kaspar Stockalper den Saumpfad über den Simplonpass aus und legte damit den Grundstein zu seinem Handelsimperium. Die wirtschaftliche Bedeutung hat der Weg längst an neuere Strassen abgegeben, doch seit einigen Jahren lebt die ViaStockalper als Kulturweg wieder auf.

Der Saumpfad kann heute grösstenteils auf der Originalstrecke in drei Etappen begangen werden.

Mit dem ViaStockalper Package begehen Sie sich auf die Reise über den Simplonpass ohne Gepäck. Diese wird für Sie von Unterkunft zu Unterkunft transportiert.